Nachwuchs in Chemnitz erfolgreich

Einige unserer Nachwuchsathleten nahmen am Samstag, 30.03., am Chemnitzer Swim&Run teil und zeigten mit klasse Ergebnissen,  dass sich das gute Training über den Winter bezahlt gemacht hat. Für seine grandiose Leistung wurde Mika Ben Brückner mit der Silbermedaille geehrt. Aber auch Siiri Kuntze (Schülerinnen C) und Jonathan Heinemann (Schüler B) lieferten ein super Rennen ab und schrammten nur ganz knapp am Podest vorbei.

Insgesamt vertraten 15 Jungen und Mädchen den HSV Weimar in Chemnitz und standen schon am nächsten Morgen wieder topfit und motiviert an einer Start-Linie: beim Crosslauf im Webicht. Super gemacht!

Alle Ergebnisse unter: http://www.triathlon-service.de/ergebnisse/index.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.