Oberer Banner
PrefGems Home  PrefGems Verein  PrefGems Training  PrefGems Teams  PrefGems Wettkämpfe  PrefGems Veranstaltungen  PrefGems Fotos  PrefGems Links  PrefGems Impressum  
Home

PrefGems Home
PrefGems Verein
PrefGems Training
PrefGems Teams
PrefGems Wettkämpfe
PrefGems Veranstaltungen
PrefGems Fotos
PrefGems Links
PrefGems Impressum



Nächstes Event:






Hauptsponsor
Juniorteam:




Sponsor
Bundesliga:




Förderer Fun & Move,
Weimarer Triathlon:








03-09-2017 | Bundesliga-Team mit Platz 3 in Hannover

Beim gestrigen Finale der 2. Triathlon-Bundesliga Nord verabschiedete sich das Team Weimarer Ingenieure mit einem 3. Platz in die Saisonpause. Nach sehr guten Schwimmleistungen befanden sich Ricardo Ammarell, Alexander Kull und Henry Beck direkt nach dem ersten Wechsel in der Spitzengruppe. Während Henry mehrfach attackierte und die Mannschaften der Konkurrenz unter Druck setzte, sorgte vor allem Tom Gorges für den Zusammenschluss der ersten beiden Radgruppen. Mit nunmehr vier Mann an der Spitze vertreten, hatten die Weimarer Ingenieure eine denkbar günstige Ausgangsposition für den abschließenden Lauf. Liga-Debütant Theo Sonnenberg fuhr mit der dritten Radgruppe in den Wechsel ein und startete hochmotiviert seinen Lauf. Mit durchweg sehr guten Laufleistungen kamen Alexander, Tom, Ricardo und Henry geschlossen auf den Plätzen 4, 13, 22 und 24 ins Ziel. Theo folgte auf Platz 75. Mit diesem Ergebnis konnte der Rückstand zum dritten Tabellenrang verkürzt aber nicht vollständig aufgeholt werden. Somit beendet das Team Weimarer Ingenieure die Saison 2017 auf dem 4. Gesamtrang.  Folker Schwesinger

28-08-2017 | Absommern im Freibad Ottmannshausen

Liebe Vereinsmitglieder, Angehörige und Freunde!

Wie jedes Jahr wird auch dieses Jahr unser jährliches, traditionelles Absommern im Freibad Ottmannshausen stattfinden, um die lange Saison in gemütlicher, gemeinsamer Runde ausklingen zu lassen.
Dazu laden wir euch am Freitag, den 8. September um 18 Uhr ganz herzlich in das Freibad Ottmannshausen ein.
Dabei besteht Gelegenheit zum spielen, baden, erzählen und lecker Essen & trinken. Wie immer bringt jeder etwas mit - gefragt sind besonders Salate, Kuchen, Spieße, Häppchen, Obst, Bouletten, etc. und auch Getränke! Bitte auch an Einweggeschirr und Besteck denken!
Bitte nach Möglichkeit eine kurze Mail an hansmann-t(at)arcor.de mit der Info was mit gebracht wird, damit nicht alles doppelt da ist.

Ich würde mich über rege Beteiligung und Erscheinen sehr freuen!
Tobias Hansmann  Johannes Romeyke

20-08-2017 | Platz 2 für Bundesliga-Team in Grimma

Beim vorletzten Bundesliga-Wettkampf der diesjährigen Saison fand die Mannschaft des Teams Weimarer Ingenieure - HSV Weimar mit einem zweiten Platz zurück zu alter Stärke. Obwohl die Besetzung für den Wettkampf in Grimma aufgrund einer Knieverletzung von Nachwuchstalent Alexander Kull kurzfristig umgestellt werden musste, gelang in Grimma ein sehr ausgeglichenes Mannschaftsresultat. Angeführt von Peter Lehmann auf Platz 8, der am Tag zuvor Deutscher Vizemeister im Crossduathlon wurde, belegten Aljoscha Willgosch, Henry Beck und Ricardo Ammarell die Plätze 19, 26 und 28. Auch Aljoscha war bereits am Vortag in Nordhausen im Wettkampfeinsatz und sicherte sich den Gesamtsieg beim 3-Cup Thüringen der Herren. Mit dem heutigen Ergebnis verbesserte sich die Mannschaft im Gesamtclassement vom 6. auf den 4. Platz. Das Finale der 2. Triathlon Bundesliga Nord wird in knapp zwei Wochen am 2. September in Hannover stattfinden.  Folker Schwesinger

07-08-2017 | HSV Triathleten beim 70.3 Ironman Gdynia

Zufrieden erreichten fünf Weimarer Triathleten am Sonntag,dem 6. August, das Ziel des 70.3 Ironman in der Polnischen Ostsee-Stadt Gdynia.
Hinter ihnen lagen 1,9 Kilometer Schwimmen in der welligen und Quallenbevölkerten Ostsee, eine 90 Kilometer lange anspruchsvolle Radstrecke durch das hügelige Umland, auf der alle Athleten mit dem Wind zu kämpfen hatten und 21,1 Kilometer Laufen durch die Stadt und entlang der wunderschönen Seepromenade.
Die super Stimmung setzte dem ganzen Event die Krone auf.
Nachdem ein Teil der Weimarer vor dem Wettkampf Gdynia und Gdansk erkundet haben und nun zurückreisen, bleibt der Rest noch ein paar Tage in Polen, um diese schöne Gegend kennenzulernen.

Die Ergebnisse:

Dirk Billig 5:12:09, AK 55 Platz 12
Jens Jauckus 5:24:41, AK 50 Platz 30
Christina Haensel 5:40:59, AK 45 Platz 9
Christian Bachmann 5:52:41, AK 45 Platz 149
Andreas Borbonus 6:28:07, AK 50 Platz 76
 Johannes Romeyke

27-07-2017 | Unterstützung unserer Bundesliga-Mannschaft

Wer hat Interesse, unsere Bundesliga-Mannschaft beim Wettkampf in Grimma mit zu unterstützen?

Der Wettkampf findet am 20. August 2017 statt (Startzeit 10:00Uhr).

In Grimma findet der 4. Wettkampf (von 5 Wettkämpfen) statt und es ist die günstigste Gelegenheit, unsere Mannschaft tatkräftig zu unterstützen.

Wer Interesse hat, kann sich bei mir melden (E-Mail-Adresse aldeklose@t-online.de). Interessenten sollten mir bitte gleich mitteilen, ob sie bereit wären, mit dem eigenen PKW zu fahren. Ich würde dann versuchen, den Transport zu organisieren (Fahrgemeinschaften).


Viele Grüße
Detlef Klose / Abteilungsleitung  Johannes Romeyke

Letztes Update:22-01-2018 (weitere News)


design | content copyright © 2004-2012 by hsv weimar triathlon