Auszeichnung für Alexander Kull

Bei der Weimarer Sportlergala für das Jahr 2017 wurde Alexander Kull für seine herausragenden Leistungen und Ergebnisse der vergangenen Duathlon- und Triathlonsaison ausgezeichnet. Den Sonderpreis der Thüringer Allgemeinen Zeitung erhielt er für den Titelgewinn bei den Deutschen Duathlonmeisterschaften sowie für zahlreiche Podiumsplatzierungen im DTU-Nachwuchscup und seine Einsätze in der 2. Bundesliga.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.