19. Scheunenhof Triathlon

Am 17. Juli 2022 fand der 19. Scheunenhof Triathlon in Nordhausen statt. Unsere Triathletinnen und Triathleten waren auch hier vertreten. Nicht in der zahlenmäßigen Stärke wie bei den Wettkämpfen zuvor, aber mit wiederum sehr guten Resultaten. Der Wettkampf zählt in den Schüleraltersklassen zu den Wettkämpfen der Mitteldeutschen Kinder- und Jugendrangliste und für die Athletinnen und Athleten der Altersklassen Jugend B, Jugend A und Junioren gab es eine erhöhte Wertung im Rahmen des Thüringer Triathlon Cups.

Hier die Ergebnisse:

Schüler D:

Wilhelm Rosenbaum      1. Platz

 

Schüler C:

Ernst Rosenbaum            2. Platz

Bent Bellmann                  7. Platz

Konrad Glatz                     8. Platz

 

Schüler B:

Laia Gutierrez Müller      2. Platz

Louise Glatz                       3. Platz

Gesine Rosenbaum          6. Platz

Arne Lepper                      3. Platz

Lennart Bellmann            5. Platz

Finley Tetzner                   6. Platz

 

Schüler A:

Jasmin Reichardt             3. Platz

Felix Dörfler                      5. Platz

Arvid Bellmann                12. Platz

 

Jugend B:

Mattis Haselbach             1. Platz

Niels Krohn                       4. Platz

Nicolas Glowig                  8. Platz

Lucas Schmolinske          9. Platz

 

Jugend A:

Teve Scholwin                   2. Platz

 

Olympischer Triathlon:  Luise Gorki         1. Platz AK20 (Gesamt weiblich 2. Platz)

 

Einsteiger:

Cathrin Haase                   1. Platz AK55 weiblich

Sirid Rosenbaum             1. Platz AK50 weiblich

Roberto Kobelt                 1. Platz AK45 männlich

Herzlichen Glückwunsch zu den erzielten Leistungen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.