Ostertrainingslager des HSV Weimar Triathlon

Während das Bundesligateam und das Juniorteam auf Mallorca ihr Trainingslager absolvieren, trainieren die jüngeren Triathleten bei herrlichen Temperaturen im heimischen Weimar. Seit Montag absolvieren die Athleten täglich 2-3 Trainingseinheiten. Diese wurden sehr abwechslungsreich durch den Abteilungsleiter des HSV Weimar Triathlon Detlef Klose, die Trainerin Cathrin Haase und den Trainer Frank Wilhelm geplant und begleitet. Schwimmen, Lauf- und Athletiktraining sowie Rennradtraining sollen den Athleten den letzten Schliff vor den kommenden Wettkämpfen bringen. Einige von ihnen werden ihre Form bereits am kommenden Sonntag den 08.04.2018 beim 4. Halle-Duathlon testen. Der erste Wettkampf auf heimischem Terrain wird der Swim & Run am 29.04.2018 in Weimar sein. Ein Highlight für alle waren die zwei Trainingseinheiten auf Spinningrädern, die uns freundlicherweise das Fitnessstudio Panorama zur Verfügung gestellt hat, wofür wir uns nochmals herzlich bedanken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.