Aktuelles zum Trainings- und Wettkampfbetrieb

Liebe Sportfreundinnen, Liebe Sportfreunde,

ab dem 01. Juni 2020 gibt es eine neue Trainingssituation für die Weimarer Sportvereine. Die Sporthallen können nun wieder genutzt werden. Die Gruppengröße ist nicht mehr auf 5+1 beschränkt. Alles unter Einhaltung vorgegebener Hygienerichtlinien. Die Verantwortlichen Übungsleiterinnen und Übungsleiter sind über alles informiert und organisieren das Training entsprechend. Leider bleibt die Halle und das Außengelände auf der Falkenburg weiterhin geschlossen.

Schwimmtraining ab dem 22. Juni 2020 wieder möglich

Das Schwimmtraining kann nun auch wieder starten. Für die Vereine der Stadt Weimar stehen Zeiten Montag bis Freitag von 9:00 – 10:00 Uhr und 19:00 – 20:00 Uhr zur Verfügung. Allerdings gelten einige besonderen Regeln, die unbedingt einzuhalten sind.

Die verantwortlichen Übungsleiterinnen und Übungsleiter für den Nachwuchs sind informiert und werden in ihren Trainingsgruppen die notwendigen Absprachen treffen.

Für die Erwachsenen ist das Training am Dienstag, Mittwoch und Freitag in der Zeit von 9:00 – 10:00 Uhr und am Dienstag und Freitag in der Zeit von 19:00 – 20:00 Uhr möglich.

Mehr Informationen siehe:

Sollten sich weitere Änderungen ergeben, werden wir euch umgehend informieren.

 

Eine Übersicht über die abgesagten Veranstaltungen findet ihr unter:

Außerdem abgesagt:

  • Crosslauf HSV Weimar
  • Ostertrainingslager des HSV Weimar Triathlon
  • Fun & Move 2020 (durch Ministerium für Bildung, Jugend und Sport)
  • HSV Sommerlager 2020 (siehe auch Homepage “Interne Veranstaltungen”)
  • Weimarer Stadtlauf

Die Abteilungsleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.